Bibliographie zur Kriegsgeschichte

Im Folgenden die mir vorliegenden Werke zur Kriegsgeschichte.

Übergreifende Darstellungen

  • Ruhmesblätter Deutscher Geschichte. Zigarettenbilderalbum. Dresden o.J.
  • Die Befestigung der Schlachtfelder und die technischen Truppen. Österreichische Militärische Zeitschrift. IX. Jahrgang, Dritter Band, 1868. Seite 307-319
  • Lettres de Saint-Cyr et de campagne - Capitaine Sauret (1826-1855). Carnet de la Sabretache 1911. Seite 257-288
  • Lettres de Saint-Cyr et de campagne - Capitaine Sauret (1826-1855). Carnet de la Sabretache 1911. Seite 368-380
  • Die Garnisonkirche in Potsdam. Tradition - Mitteilungsblatt der militärhistorischen Sammlung Nr. 4, 1955. 
  • Zeittafeln zur Militärgeschichte von 3000 v. Chr. bis heute. Augsburg 2000
  • H. von Ambrozy : Der Sicherheitsdienst der Cavallerie bei Flankenmärschen, erläutert durch kriegsgeschichtliche Beispiele. Österreichische Militärische Zeitschrift. IX. Jahrgang, Dritter Band, 1868. Seite 121-136
  • A.Z.H. : Ueber Streifcommanden und Parteien. Prag 1861
  • Otto Berndt : Die Zahl im Kriege - Statistische Daten aus der neueren Kriegsgeschichte. Wien 1897
  • Martin Bethke : Es geschah zwischen 1866 und 1871 - Großherzoglich hessische Soldaten kommen in größere Verhältnisse. Zeitschrift für Heereskunde Nr. 366, 1993. Seite 33-38
  • A. von Boguslawski : Die Entwicklung der Taktik seit dem Kriege von 1870/71. Band 1 und 3. Berlin 1885
  • H. von Brandt : Grundzüge der Taktik der drei Waffen Infanterie, Kavallerie und Artillerie - Nach den neuesten Erfahrungen und mit besonderer Rücksicht auf die Verbesserung und Vervollkommnung der Feuerwaffen. Berlin 1859
  • Const. Bulle : Geschichte des zweiten Kaiserreichs und des Königreichs Italien. Berlin o.J. 
  • Martin van Creveld : Supplying War - Logistics from Wallenstein to Patton. Cambridge 2004
  • Siegfried Fiedler : Kriegswesen und Kriegführung im Zeitalter der Einigungskriege. Abteilung IV Band 2 der Reihe "Heerwesen der Neuzeit". Bonn 1991
  • Roland G. Foerster : Die Wehrpflicht - Entstehung, Erscheinungsformen und politisch-militärische Wirkung. München 1994
  • Stig Förster, Markus Pöhlmann, Dierk Walter : Schlachten der Weltgeschichte - Von Salamis bis Sinai. München 2004
  • Peter Galperin : Bemerkungen zur Finanzgeschichte der Bundesfestung Luxemburg. Zeitschrift für Heereskunde Nr. 379, 1996. Seite 24-27
  • R.G. Grant : Kriege und Schlachten - 5000 Jahre Militärgeschichte. Starnberg 2006
  • Beatrice Heuser : Den Krieg denken - Die Entwicklung der Strategie seit der Antike. Paderborn 2010
  • Kriegsgeschichtliche Abteilung des Großen Generalstabes : Der Schlachterfolg, mit welchen Mitteln wurde er erstrebt? Dritter Band der "Studien zur Kriegsgeschichte und Taktik". Berlin 1903
  • Kriegsgeschichtliche Abteilung des Großen Generalstabs : Die Festung in den Kriegen Napoleons und der Neuzeit. Vierter Band der "Studien zur Kriegsgeschichte und Taktik". Berlin 1905
  • Kriegsgeschichtliche Abteilung des Großen Generalstabs : Heeresverpflegung. Sechster Band der "Studien zur Kriegsgeschichte und Taktik". Berlin 1913
  • D. von Malachowski : Scharfe Taktik und Revuetaktik im 18. und 19. Jahrhundert. Berlin 1892 (Nachdruck 1976)
  • Sigfrid Mette : Vom Geist deutscher Feldherren - Genie und Technik 1800-1918. Zürich 1938
  • Heiko Metz : Ein unbekanntes Schriftstück des Berliner Verlegers Paul Parey. Zeitschrift für Heereskunde Nr. 378, 1995. Seite 137-140
  • Joseph B. Mitchell, Edward S. Creasy : Zwanzig entscheidende Schlachten der Weltgeschichte. Gütersloh 1968
  • Hanns Möller-Witten : Historisches und Unbekanntes über den Orden Pour le Mérite. Zeitschrift für Heereskunde Nr. 200, 1965. Seite 89-96
  • Max Patay : Une chemise de Napoléon sous l'attila d'un hussard de Zieten (1864-1870) (1). Tradition Nr. 209, 2005. Seite 37-40
  • Max Patay : Une chemise de Napoléon sous l'attila d'un hussard de Zieten (1864-1870) (2). Tradition Nr. 211, 2005. Seite 35-39
  • Max Patay : Une chemise de Napoléon sous l'attila d'un hussard de Zieten (1864-1870) (3). Tradition Nr. 215, 2005. Seite 31-35
  • Max Patay : Une chemise de Napoléon sous l'attila d'un hussard Prussien (1870-1871). Tradition Nr. 222, 2006. Seite 35-39
  • Ludolf Pelizaeus : Zum Spannungsfeld zwischen Garnison und ziviler Gesellschaft in der Bundesfestung Mainz 1816 bis 1866. Jahrbuch der Gesellschaft für hessische Militär- und Zivilgesellschaft, Band 2, 2003. Seite 142-156
  • Brian Holden Reid : Der Amerikanische Bürgerkrieg und die europäischen Einigungskriege. Band aus der Reihe "Weltgeschichte des Krieges". Berlin 2000
  • Francois Robichon : Anton von Werner (1843-1915). Tradition Nr. 76, 1993. Seite 34
  • Erwin Rosen : In der Fremdenlegion - Erinnerungen und Eindrücke von Erwin Rosen. Stuttgart 1909
  • Klaus Schlegel : Die ersten Jahrzehnte der Garnison und Festung Köln unter preußischer Herrschaft mit den Lebensläufen der 1. und 2. Kommandanten. Zeitschrift für Heereskunde Nr. 271, 1977. Seite 75-80
  • Klaus Schlegel : Die ersten Jahrzehnte der Garnison und Festung Köln unter preußischer Herrschaft mit den Lebensläufen der 1. und 2. Kommandanten. Zeitschrift für Heereskunde Nr. 272/273, 1977. Seite 104-110
  • Herbert Schwarz : Schützengefecht. Die Zinnfigur Nr. 4, 1969. Seite 60-61
  • Herbert Schwarz : Schützengefecht. Die Zinnfigur Nr. 5, 1969. Seite 101-103
  • Herbert Schwarz : Schützengefecht. Die Zinnfigur Nr. 6, 1969. Seite 113-115
  • G. Sironi : Géographie stratégique (essai). Paris 1875
  • Georg Cardinal von Widdern : Der Kleine Krieg und Der Etappendienst. 2 Teile. Berlin 1906

Persönlichkeiten

  • Portrait et lettres du lieutenant-colonel de Bellefonds. Carnet de la Sabretache 1898. Seite 1-13
  • Lettres du Sous-Lieutenant Brion. Carnet de la Sabretache Nr. 94, 1900. Seite 577-603
  • Souvenirs du Maréchal Canrobert. Carnet de la Sabretache Nr. 98, 1901. Seite 65-74
  • Le Général Eugène Cavaignac (1802-1857). Carnet de la Sabretache Nr. 100, 1901. Seite 208-231
  • Le Colonel Fleury, Commandant le Régiment des Guides. Carnet de la Sabretache Nr. 102, 1901. Seite 353-355
  • Une famille militaire de la Corrèze - Les D'Algay (1793-1870), Joseph d'Algie, Lieutenant d'infanterie de marine (1865-1870). Carnet de la Sabretache Nr. 105, 1901. Seite 513-551
  • Le Général Comte Brayer. Carnet de la Sabretache 1902. Seite 19-20
  • Le Maréchal Vaillant. Carnet de la Sabretache 1902. Seite 66-72
  • Le Général de division Metman : Carnet de la Sabretache 1902. Seite 453-454
  • Le Général Appert : Carnet de la Sabretache 1902. Seite 455-456
  • Le Comte Walewski : Carnet de la Sabretache 1902. Seite 521-526
  • Le Commandant Bruyère. Carnet de la Sabretache 1902. Seite 784
  • L'Amiral Tréhouart. Carnet de la Sabretache 1902. Seite 789-790
  • Lettres du Général Vanson, École de Saint-Cyr - École d'État-Major - Campagne de Crimée. Carnet de la Sabretache 1905. Seite 65-99
  • Souvenirs du Général de Division Louis-Joseph Le Poittevin de la Croix, Comte de Vaubois. Carnet de la Sabretache Nr. 181, 1908. Seite 1-30
  • Souvenirs du Général de Division Louis-Joseph Le Poittevin de la Croix, Comte de Vaubois. Carnet de la Sabretache Nr. 182, 1908. Seite 121-125
  • Le Journal Intime du Général de Division de Cavalerie Desvaux (1810-1884). Carnet de la Sabretache 1909. Seite 579-592
  • Le Journal Intime du Général de Division de Cavalerie Desvaux (1810-1884). Carnet de la Sabretache 1909. Seite 641-656
  • Le Journal Intime du Général de Division de Cavalerie Desvaux (1810-1884). Carnet de la Sabretache 1909. Seite 705-720
  • Le Journal Intime du Général de Division de Cavalerie Desvaux (1810-1884). Carnet de la Sabretache 1909. Seite 769-784
  • Le Journal Intime du Général de Division de Cavalerie Desvaux (1810-1884). Carnet de la Sabretache Nr. 205, 1910. Seite 33-56
  • Le Journal Intime du Général de Division de Cavalerie Desvaux (1810-1884). Carnet de la Sabretache Nr. 206, 1910. Seite 65-80
  • Le Journal Intime du Général de Division de Cavalerie Desvaux (1810-1884). Carnet de la Sabretache Nr. 207, 1910. Seite 129-144
  • Le Journal Intime du Général de Division de Cavalerie Desvaux (1810-1884). Carnet de la Sabretache Nr. 208, 1910. Seite 193-224
  • Le Journal Intime du Général de Division de Cavalerie Desvaux (1810-1884). Carnet de la Sabretache Nr. 209, 1910. Seite 289-300
  • Le Général Coffinières de Nordeck (1811-1887). Carnet de la Sabretache Nr. 214, 1910. Seite 577-592
  • Le Général Coffinières de Nordeck (1811-1887). Carnet de la Sabretache Nr. 215, 1910. Seite 641-672
  • Le Général Coffinières de Nordeck (1811-1887). Carnet de la Sabretache Nr. 216, 1910. Seite 721-736
  • Le Général Coffinières de Nordeck (1811-1887). Carnet de la Sabretache 1911. Seite 17-32
  • Le Général Coffinières de Nordeck (1811-1887). Carnet de la Sabretache 1911. Seite 81-96
  • Le Général Coffinières de Nordeck (1811-1887). Carnet de la Sabretache 1911. Seite 153-160
  • Le Général Coffinières de Nordeck (1811-1887). Carnet de la Sabretache 1911. Seite 225-250
  • Lettres de campagne du général de division Henri de Bouillé (1824-1883). Carnet de la Sabretache Nr. 229, 1912. Seite 1-16
  • Lettres de campagne du général de division Henri de Bouillé (1824-1883). Carnet de la Sabretache Nr. 232, 1912. Seite 209-224
  • Lettres de campagne du général de division Henri de Bouillé (1824-1883). Carnet de la Sabretache Nr. 233, 1912. Seite 257-272
  • Lettres de campagne du général de division Henri de Bouillé (1824-1883). Carnet de la Sabretache Nr. 234, 1912. Seite 321-336
  • Lettres de campagne du général de division Henri de Bouillé (1824-1883). Carnet de la Sabretache Nr. 235, 1912. Seite 385-406
  • Souvenirs et Lettres de garnison et de campagne du Capitaine Pichot. Carnet de la Sabretache Nr. 236, 1912. Seite 481-496
  • Souvenirs et Lettres de garnison et de campagne du Capitaine Pichot. Carnet de la Sabretache Nr. 237, 1912. Seite 529-544
  • Souvenirs et Lettres de garnison et de campagne du Capitaine Pichot. Carnet de la Sabretache Nr. 238, 1912. Seite 593-608
  • Souvenirs et Lettres de garnison et de campagne du Capitaine Pichot. Carnet de la Sabretache Nr. 239, 1912. Seite 673-692
  • Souvenirs et Lettres de garnison et de campagne du Capitaine Pichot. Carnet de la Sabretache 1913. Seite 1-30
  • Souvenirs et Lettres de garnison et de campagne du Capitaine Pichot. Carnet de la Sabretache 1913. Seite 81-96
  • Souvenirs et Lettres de garnison et de campagne du Capitaine Pichot. Carnet de la Sabretache 1913. Seite 145-160
  • Souvenirs et Lettres de garnison et de campagne du Capitaine Pichot. Carnet de la Sabretache 1913. Seite 193-208
  • Souvenirs et Lettres de garnison et de campagne du Capitaine Pichot. Carnet de la Sabretache 1913. Seite 289-302
  • Lettres et Souvenirs du Général Olivier. Carnet de la Sabretache Nr. 297, 1925. Seite 336-376
  • Lettres et Souvenirs du Général Olivier. Carnet de la Sabretache Nr. 298, 1925. Seite 413-438
  • Lettres du Général Heintz. Carnet de la Sabretache Nr. 360, 1932. Seite 493-510
  • Souvenirs de ma vie par le Général Zédé (1837-1908). Carnet de la Sabretache Nr. 371, 1934. Seite 254-276
  • Souvenirs de ma vie par le Général Zédé (1837-1908). Carnet de la Sabretache Nr. 373, 1934. Seite 445-460
  • Correspondance du Général Doe de Maindreville. Carnet de la Sabretache Nr. 380, 1936. Seite 51-73
  • Souvenirs de ma vie par le Général Zédé (1837-1908). Carnet de la Sabretache Nr. 381, 1936. Seite 156-165
  • Souvenirs de ma vie par le Général Zédé (1837-1908). Carnet de la Sabretache Nr. 382, 1936. Seite 236-251
  • Souvenirs de ma vie par le Général Zédé (1837-1908). Carnet de la Sabretache Nr. 383, 1936. Seite 323-332
  • Six Lettres du Général Pelissier au Colonel et à Madame Bazaine (1853-1854). Carnet de la Sabretache Nr. 419, 1959. Seite 82-91
  • M. Balfourier : Le Général de Monard 1838-1930. Carnet de la Sabretache Nr. 344, 1930. Seite I-IV
  • Germain Bapst : Le Maréchal Canrobert - Souvenirs d'un siècle. 6 Bände. Paris 1909-1913
  • G. Bertin : Le Colonel de Brancion. Carnet de la Sabretache 1902. Seite 659-660
  • G. Bertin : Le Général de division Legrand. Carnet de la Sabretache 1902. Seite 782-783
  • Martin Bethke : Als der letzte Darmstädter Kriegsminister gehen mußte - Berlin erzwang die Rückkehr des Thronfolgers als Divisionskommandeur. Zeitschrift für Heereskunde Nr. 272/273, 1977. Seite 113-117
  • Martin Bethke : Krönung 1861 - und die preußische Führungsschicht. Zeitschrift für Heereskunde Nr. 282, 1979. Seite 32-36
  • Martin Bethke : Dr. von Lauer, höchster Sanitätsoffizier und kaiserlicher Leibarzt - Die langsame Entwicklung des Sanitätsoffizierswesens und des Dienstes im 19. Jahrhundert. Zeitschrift für Heereskunde Nr. 356/357, 1991. Seite 93-99
  • René Chartrand : La fin de l'empereur Maximilien du Mexique 1866-1867. Tradition Nr. 241, 2009. Seite 57-61
  • Derrécagaix : Le Lieutenant-Colonel d'État-Major Cassaigne. Carnet de la Sabretache Nr. 211, 1910. Seite 436-442
  • Eggert von Estorff : Vom alt-hannoverschen Heere - Drei Generationen, III. Aus dem Leben und den Schriften des Generals Eggert v. Estorff. Beihefte zum Militär-Wochenblatt, 1907. Seite 41-75
  • Stéphane Faudais : Adolphe Niel, un maréchal fidèle. Napoléon III., Nr. 8, 2009, Seite 46-53
  • Arthur de Ganniers : Une visite du Maréchal Canrobert. Carnet de la Sabretache Nr. 91, 1900. Seite 385-391
  • Léon Hennet : Le Maréchal Niel. Carnet de la Sabretache 1902. Seite 263-266
  • Léon Hennet : Le Général de Pontèves. Carnet de la Sabretache 1902. Seite 267-269
  • Léon Hennet : Le Colonel de Camas. Carnet de la Sabretache 1902. Seite 666-667
  • Léon Hennet : Le Général de Miribel. Carnet de la Sabretache 1902. Seite 785-788
  • Friedrich Herrmann : Die Verleihung des preußischen Eisernen Kreuzes an Ausländer. Zeitschrift für Heereskunde Nr. 215, 1968. Seite 5-10
  • Karl-Heinz Hildebrandt : Brialmont - Einzug von Stahl und Beton in den Festungsbau. Zeitschrift für Heereskunde Nr. 328, 1986. Seite 149-153
  • K.G. Klietmann : Generalfeldmarschall Graf von Moltke und seine Marschallstäbe. Zeitschrift für Heereskunde Nr. 287, 1980. Seite 3-5
  • Hans Kling : Bismarck als Soldat. Zeitschrift für Heereskunde Nr. 181-184, 1962. Seite 37-38
  • F.M. : Le Maréchal Pelissier, Duc de Malakoff. Carnet de la Sabretache 1902. Seite 657-658
  • Emm. Martin : Le lieutenant-colonel P. Ledemé (1831-1899). Carnet de la Sabretache 1907. Seite 108-112
  • Emm. Martin : Le général de division Martin des Pallières (1823-1876). Carnet de la Sabretache Nr. 237, 1912. Seite 545-555
  • Christian Méry : Bombonnel Chasseur de Lions de ede Prussiens. Tradition Nr. 201, 2004. Seite 36-40
  • Christian Méry : La mort du capitaine Blondel. Tradition Nr. 232, 2007. Seite 57-60
  • L. Morris : Lous-Michel Morris - Général de division de cavalerie (1803-1867). Carnet de la Sabretache 1903. Seite 219-222
  • Jürgen Olmes : Bismarck als Soldat - Der militärische Werdegang des Altreichskanzlers. Zeitschrift für Heeres- und Uniformkunde Nr. 169, 1960. Seite 33-35
  • Jean d'Orléans : Le duc d'Aumale. Carnet de la Sabretache 1902. Seite 257-262
  • Gerhard Papke : Helmuth von Moltke. In "Klassiker der Kriegskunst". Darmstadt 1960
  • Marie-Hélène Parinaud : Dunant, le créateur de la Croix-Rouge. Napoléon III., Nr. 13, 2011, Seite 54-59
  • Max Patay : Un officier de Marine sous le Second Empire (1). Tradition Nr. 156, 2000. Seite 35-39
  • Max Patay : Un officier de Marine sous le Second Empire (2). Tradition Nr. 160, 2000. Seite 36-40
  • Max Patay : Un officier de Marine sous le Second Empire (3). Tradition Nr. 161, 2000. Seite 36-39
  • G. Pinet : Le Colonel Charles Langlois - Peintre de Panoramas militaires. Carnet de la Sabretache Nr. 214, 1910. Seite 609-626
  • Ludwig Podgraischek : Ein bewegtes Soldatenleben - Feldmarschalleutnant August Freiherr Jochmus von Cotignola. Zeitschrift für Heereskunde Nr. 100, 1937. Seite 49-53
  • Volker Reschke : Preußisch-deutsche Generale und der Krieg 1848/49 gegen Dänemark. Zeitschrift für Heereskunde Nr. 215, 1968. Seite 19-23
  • M. Ritleng : Le Colonel Broutta (1809-1859). Carnet de la Sabretache 1905. Seite 517-518
  • Klaus Schlegel : Wilhelm Wieprecht 1802-1871, Aus dem Leben des Reformers und Organisators der deutschen Militärmusik. Zeitschrift für Heereskunde Nr. 177, 1961. Seite 95-97
  • Klaus Schlegel : Wilhelm Wieprecht 1802-1871, Aus dem Leben des Reformers und Organisators der deutschen Militärmusik. Zeitschrift für Heereskunde Nr. 178, 1961. Seite 104-107
  • Klaus Schlegel : Wilhelm Wieprecht 1802-1871, Aus dem Leben des Reformers und Organisators der deutschen Militärmusik. Zeitschrift für Heereskunde Nr. 179/180, 1962. Seite 9-12
  • Klaus Schlegel : Männer und Schicksale - Aus der Geschichte des Kaiser Alexander Garde-Grenadier-Regiments Nr. 1 und seines Offizierskorps. Zeitschrift für Heereskunde Nr. 237, 1971. Seite 147-152
  • Klaus Schlegel : Männer und Schicksale - Aus der Geschichte des Kaiser Alexander Garde-Grenadier-Regiments Nr. 1 und seines Offizierskorps. Zeitschrift für Heereskunde Nr. 238, 1971. Seite 199-203
  • Julius Schmidt : Der Kurfürstlich Hessische Generalmajor Heinrich Schmidt - Eine biographische Skizze. Zeitschrift für Heeres- und Uniformkunde Nr. 160, 1958. Seite 73-75
  • Julius Schmidt : Generalleutnant Julius von Schmidt. Zeitschrift für Heereskunde Nr. 233, 1971. Seite 19-21
  • Gerd Stolz : Eine Spezialität im Kartenfach - Schleswig-Holsteins bedeutendster Kartograph. Zeitschrift für Heereskunde Nr. 282, 1979. Seite 47-49
  • Gerd Stolz : Der Tambour von Kolding - General d. Inf. Carl Friedrich Wilhelm Freiherr von Wrangel. Zeitschrift für Heereskunde Nr. 284/285, 1979. Seite 122-123
  • Gerd Stolz : Generalstabsarzt Prof. Dr. Louis Stromeyer - ein Militärarzt von hohem Rang. Zeitschrift für Heereskunde Nr. 296/297, 1981. Seite 140-142
  • Gerd Stolz : Schleswig-Holsteiner unter britischer Flagge. Zeitschrift für Heereskunde Nr. 355, 1991. Seite 79-86
  • Gerd Stolz : Schiffskapitän Johann Heinrich Bartelsen. Zeitschrift für Heereskunde Nr. 377, 1995. Seite 115-117
  • Nicolas Vignos : Le colonel Denfert-Rochereau, défenseur de Belfort. Napoléon III., Nr. 6, 2009, Seite 70-75 
  • Johannes Willms : Napoleon III. Frankreichs letzter Kaiser. München 2008
  • Ronald Zins : Saint-Arnaud, l'homme providentiel. Napoléon III., Nr. 2, Seite 62-67
  • Hans Zopf : Theodor Fontane als "Militärschriftsteller". Zeitschrift für Heereskunde Nr. 227, 1970. Seite 2-9